Serviceaufträge
Über die Serviceaufträge können gerätebezogen Reparaturen, Wartungen, Garantiearbeiten, Dienstleistungen usw. abgerechnet werden. Die einzelnen Positionen können dabei als Garantie, Kulanz oder normal berechnen gekennzeichnet werden. Zusätzlich können hier noch die in der integrierten Zeiterfassung erfassten Arbeitszeiten eingelesen und abgerechnet werden.

Weitere Funktionen
Kostenvoranschläge, Rücklieferung zum Lieferanten, Serviceanforderungfür vor Ort Einsätze
. Zeiterfassung für Dienstleistungen, Verknüpfung zum Vorgang (Wiedervorlage). Automatische Bestellungen z.B. von Ersatzteilen.

Gerätekarten
Für Artikel mit Serien-Nr. können Gerätekarten geführt werden. In den Gerätekarten werden alle relevanten Daten vom Gerät hinterlegt. Inkl. Gerätestandort nach dem Verkauf. Über die Gerätekarten Historie kann der komplette Lebenszyklus der einzelnen Geräte nachvollzogen werden. In den Geräte-Positionen werden falls vorhanden, die Zubehör Komponenten aufgeführt. Die Zuordnung der Geräte-Herkunft und -Verbleib erfolgt automatisch beim Wareneingang bzw. beim Kundenauftrag.

Weitere Funktionen
Gerätepass

Leihaufträge
Die Leihgeräteverwaltung unterstützt das Verleihen und Vermieten von Geräten. Die Abrechnungszeiträume können dabei variabel hinterlegt werden. Für die bestandsmäßige Verwaltung der Leihgeräte können unterschiedliche Lager angelegt werden. Beim Druck des Lieferscheins wird das Gerät automatisch auf das definierte Kunden-Leihgeräte-Lager umgebucht. Für die teminliche Verwaltung kann dabei automatisch eine entsprechende Wiedervorlage im System erzeugt werden.

Weitere Funktionen
Miete, Probestellung, Leihgeräte Rücknahme