DR/3 Kostenrechnung

Die DR/3 Kostenrechnung liefert einen detaillierten Einblick in die Kosten und Leistungen des Unternehmens. Zur Standardausstattung gehören die Dimensionen Projekte, Kostenstellen, Kostenarten und Kostenträger. Letztere lässt sich beispielsweise auf Zielgrößen wie Kosten pro Stück, pro Produkt oder pro Produktgruppe ausrichten. Die größten Pluspunkte sind dabei
die hohe Transparenz und Flexibilität der Abrechnung.


Ihre Vorteile

Kostenarten-Verteilung und IBL: Umlagen und Verteilungen zur Differenzierung der Gemeinkosten mit wenig Aufwand und hoher Transparenz.

Dimensionen und Hierarchien bilden die Top-Basis für das Controlling.

Teilkostenrechnung: Differenzierung nach fixen und variablen Kostenbestandteilen schafft die Basis für eine mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung.

Plankostenrechnung
Planalternativen, mehrdimensionale Planungserfassung, Forecasting, Umwertungen und weitere Funktionen unterstützen den Planungsprozess.

Nutzung vorhandener oder Erstellung neuer Planungsformulare in Microsoft Excel mit automatischer Übertragungsfunktion in das Diamant Rechnungswesen für mehr Datenkonsistenz und weniger Aufwand im Planungsprozess.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos