DR/3 Finanzbuchhaltung

Die DR/3 Finanzbuchhaltung erfüllt die Anforderungen des betrieblichen Rechnungswesens im Standard. Das testiert eine der führenden Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in regelmäßigen Abständen mit ihrem GoB/GDPdU-Zertifikat. Aussagekräftige Berichte und transparente Analysen bieten die Basis für fundierte und sichere Geschäftsentscheidungen. Bei der DR/3 Finanzbuchhaltung können Berichte und Diagramme mithilfe der „Drill-Down“- Funktion bis auf den Einzelbeleg aufgelöst und interpretiert werden.

Ihre Vorteile

Parallele Rechnungslegung nach HGB, Steuerrecht, IFRS etc.
Exakte Analyse der zukünftigen Liquiditätsentwicklung: tagesgenau, einfach, sicher und per Knopfdruck.

OP-Management: kundenspezifisches Mahnwesen,bestmögliche Ausnutzung von Zahlungskonditionen imZahlungsverkehr.

Automatisierung im Rechnungseingangsmanagement:Scannen – Speichern – Prüfen – Umlauf – Kontierung –Freigabe – Archiv.

Kassenbuchführung auch dezentral: sicher und effizientund ohne Buchhaltungskenntnisse.

Maximaler Komfort und Sicherheit im Rahmen derVorbereitung und Durchführung einer Betriebsprüfung.

Währungen: Zeitersparnis durch hohen Automatismus,parallele Darstellung in Berichten und Auswertungen.

Import Bankauszüge: Ressourcen besser nutzen,Routinearbeiten werden vom System übernommen.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos